Co-creative dialogue events

with leading thinkers, regenerative activists and amazing humans
— including you

People in a group
One World Bearing Witness
Read More
00
Days
00
Hours
00
Minutes
00
Seconds

Collective Sense-Making through Dialogue

You are invited to engage in dialogue with the people who are developing the thinking and practices for this time of transition.

Our online events, face-to-face workshops, and conferences are spaces of shared meaning-making where you can sense the emergence of a life-affirming future.

31 Mai, 18:00 CET

Essbar sein

Alles Leben ist in einem ständigen Austausch, einer wechselseitigen Beziehung. Alles Lebendige schenkt sich einander ins Sein und sorgt durch die eigene Existenz dafür, dass andere Wesen leben können. Das ist die Weltwahrnehmung einer lebendigen Verbundenheit, die der Philosoph und Biologe Andreas Weber in seinen Büchern eröffnet. Ins einem neuen Buch bringt er so auf den Punkt, dass wir uns »essbar« machen können.
Featured speaker:
Dr. Andreas Weber
Biologe, Philosoph und Schriftsteller
Learn More and Register Here!
21 Juni, 18:00 CET

Die Kraft der Rituale

Rituale gehören seit Anbeginn zu unserem Menschsein. Besonders an den existenziellen Übergängen unseres Lebens herhalten sie ihre Bedeutung – Geburt, Erwachsenwerden, Hochzeit, Tod. Rituale haben auch schon immer dazu beigetragen, dass wir in einer Gemeinschaft Zugehörigkeit und Verbundenheit spüren und gestalten. Und im tiefsten Sinne verbinden sich Menschen in rituellen Prozessen, um dem tiefsten Grund des Lebens, dem letztendlich Wesentlichen, dem Heiligen zu begegnen.
Featured speaker:
Dr. Thomas Steininger
Der Philosoph, Gründer und Herausgeber des evolve-Magazins
Learn More and Register Here!

Dialogue Partners from Past Events
German

Dialogue Partners from Past Events
English

English:

Deutsch:

A Participatory 24-Hour Global Ritual
the First Weekend in December

“Not knowing. Bearing witness. Taking Action.”
—Roshi Bernie Glassman

The transformation that we want in the world

You are invited to take part in creating a sacred global container where the truth of our unity and the beauty of our different ways of accessing the sacred come together. One World Bearing Witness is sacred activism, in some small way bringing wholeness to our fragmented world.